Kirchen Fenster
Monatsgedanke

Ein Tag

Wenn du am Morgen erwachst,
dann freue dich auf das, was kommt.
Denke nicht an die Last,
denn sonst verlierst du den Tag
und legst dich am Abend nieder,
verzweifelt über das, was war.
Ein Tag ist zu kurz -
wenn du dich treiben lässt;
wenn du nur lebst, um zu arbeiten;
wenn du zu viele Ansprüche hast.
Ein Tag ist lang genug -
wenn du eins nach dem anderern erledigst;
wenn du arbeitest, um zu leben;
wenn du dich begnügen kannst.

Udo Hahn



 

Impressum   Disclaimer   Copyright © 2017 by Evangelische Kirchgemeinde Sevelen  281